Vertragsrecht


Unserer Leben ist von vertraglichen Abmachungen und Bindungen geprägt. Es gibt niemand, der nicht mit irgendjemandem in irgendeinem Vertragsverhältnis steht:

  • Beinahe jede zweite erwachsene Person in der Schweiz hat ein Mietvertrag abgeschlossen.
  • Jede und jeder schliesst täglich grössere oder kleiner Kaufverträge sei es beim gewöhnlichen Einkauf oder beim Kauf eines Handys oder einer Liegenschaft.
  • Beim Arztbesuch gehen Sie ein Auftragsverhältnis ein. Ebenso wenn Sie einen Architekten für die Planung ihre Eigenheims engagieren oder einen Anwalt beiziehen.
  • Wenn Sie Handwerker bestellen, um Reparaturarbeiten am Haus auszuführen, entsteht zwischen den Parteien ein Werkvertrag.
  • Viele Leute haben ein Auto geleast. Auch grosse Maschinen werden zunehmen in Form des Leasings angeschafft.
  • Fast jeder hat sich schon einmal gegenüber einer Bank oder einem Kreditkarteninstitut mittels Darlehensvertrag verschuldet.
  • Wenn man Ferien bucht, sei es im Reisebüro oder im Internet, geht man ebenfalls eine vertragliche Beziehung ein.
  • Selbst eine Schenkung ist eine zweiseitiges Rechtsgeschäft und damit ein Vertrag. Dasselbe gilt für die Ehe.

Wir beraten Sie gerne zu Ihren Fragen zu den verschiedenen Vertragsverhältnissen und prüfen für Sie, welche Vertragspartei welche Verpflichtungen hat und was zu unternehmen ist, wenn sich eine Partei nicht daran hält oder einen Vertrag gerne auflösen möchte.